Online bestellen

Online bestellen und Filiallieferung nutzen

Wenn Sie online bestellen, bieten Ihnen viele Online Shops mittlerweile die Möglichkeit, eine Filiallieferung in Anspruch zu nehmen. Sie geben also Ihre Bestellung wie gewohnt online über die Shopseite auf. Dies hat für Sie den Vorteil, dass Sie sich an keine Öffnungszeiten halten müssen, von attraktiven Online-Rabatten profitieren können und sich der Online-Bestellvorgang gewohnt entspannt und zeitsparend gestaltet. Statt sich das Paket jedoch nach Hause schicken zu lassen, erfolgt die Lieferung in eine Filiale des jeweiligen Online-Anbieters.

Einkaufen in Online Shops

Die Filiallieferung wird vor allem von Händlern angeboten, die neben einem eigenen Onlineshop über ein entsprechend breitgefächertes Filialnetz im stationären Handel verfügen. Manchmal ist auch keine eigene Filiale notwendig, sondern es genügt, wenn die Artikel des Händlers in einem Geschäft eines Partnerunternehmens angeboten werden.

Online bestellen
1/1

Online bestellen via Smartphone

Wird eine Filiallieferung angeboten?

In den meisten Onlineshops gibt es den Menüpunkt "Versand", "Versandoptionen" o.a. anzuklicken. Hier kann überprüft werden, ob zu den verfügbaren Versandmethoden auch die Filiallieferung gehört. Wenn dem so ist, steht in der Regel auch ein Filial- oder Store-Finder zur Verfügung. Hier gibt man einfach die eigene Postleitzahl oder die jeweilige Stadt ein und schon werden einem entsprechende Filialen in der Nähe angezeigt. Aus diesen kann man dann die Filiale auswählen, in die man die Lieferung wünscht. Die Option Filiallieferung kann dann einfach während des Bestellvorgangs ausgewählt werden.

Vorteile einer Lieferung in die Filiale

Sich für eine Filiallieferung zu entscheiden, bringt für Sie als Kunde verschiedene Vorteile mit sich. Zum einen sparen Sie in der Regel die Versandkosten, denn die Filiallieferung ist bei den meisten Online Händlern kostenlos. Je nachdem, wie hoch die üblichen Versandkosten im Online Shop ausfallen wenn Sie online bestellen, können hier einige Euro gespart werden. Zudem geht eine Filiallieferung meist schneller als der übliche Versand nach Hause. Sie werden informiert, wenn Ihr Paket in der Filiale zur Abholung bereitliegt und Sie haben in der Regel mehrere Tage, manchmal sogar bis zu zwei Wochen lang Zeit, Ihre Lieferung dann persönlich abzuholen.

Zudem haben Sie, beispielsweise bei Kleidung, gleich die Möglichkeit, die bestellten Artikel direkt in der Filiale anzuprobieren und sie bei Nichtgefallen sofort umzutauschen bzw. zurückzugeben und sich das Geld erstatten zu lassen. Anders als bei einem Kauf vor Ort, müssen Sie die Ware aber nicht erst lange suchen und zusammentragen, sondern Ihre Wunschartikel liegen so schon für Sie bereit im Geschäft.

Worauf bei der Filiallieferung geachtet werden sollte

Achten Sie bei den Angaben im Online Shop darauf, was Sie für die Abholung Ihrer Onlinebestellung in der Filiale mitbringen müssen. Mindestens muss üblicherweise der Personalausweis vorgelegt werden. Bei einigen Anbietern wird aber auch der Ausdruck der Bestellbestätigung o.ä. verlangt. Zudem kann nicht immer generell jeder Artikel in eine Filiale geliefert werden. Ausgeschlossen von dieser Versandoption sind meist große und sperrige Artikel. Für alle anderen Produkte, bietet die Filiallieferung jedoch eine hervorragende Option, wenn Sie günstig online bestellen wollen.

Mehr zum Thema