Netto Rot Online

Netz Rot Online

Der Netto Marken-Discount Aktuelle Angebote von Netto Marken-Discount in Ihrer Nähe. Springen Sie auf ? Online-Aufstand gegen Netto Marken-Discount.

Net-Broschüre für Rot am See jetzt online verfügbar

Vor allem der Netto-Shopping-Markt ist wegen seiner günstigen Angebotspalette sehr gefragt. In Deutschland hat der Diskonter über 4.000 Artikel im Sortiment. Die Artikel umfassen Nahrungsmittel wie z. B. GetrÃ?nke, FrÃ?chte und GemÃ?se, Fleisch- und Wursterzeugnisse, TiefkÃ?hlprodukte, KÃ?se, Molkereiprodukte sowie Haushaltwaren und Drogerieartikel, darunter viele Selbstmarken. Außerdem holt die Handelskette frisches Gebäck aus einer nahe gelegenen Backstube auf den Handel.

Es gibt aber auch Tierfutter und andere Artikel für Hunde und Katzen. Sie ist mit fast 70.000 Mitarbeitern, über 4.000 Märkten in ganz Deutschland vertreten und nach den Discountern in Deutschland der drittgrösste. Nach Angaben des Statistikportals handelsdaten.de verfügte das Traditionsunternehmen Ende 2009 über 2,6 Mio. qm Fläche in allen Märkten in Deutschland.

Seit Jahren gehört zum Selbstverständnis der Supermarktkette eine informative Broschüre, ein "Wochenhit" pro Tag, für die je nach Lage gewisse Artikel zu günstigeren Preisen erhältlich sind. Abhängig von der jeweiligen Landeshauptstadt gibt es auch diverse Sonderangebote, wie z.B. die Obst- oder Gemüsesuperhelden und andere Ermäßigungen.

Testberichte von Netto Marken-Discount ansehen | Yachtcharter Testberichte von netto-online.de

Bei Netto ist es (fast) nicht mehr möglich, einzukaufen. Und wie lange muss man fahren, um Waren aus den Netzfilialen zu holen? Wir wollten am 25. Juli 2018 nur noch Coca-Cola in 6x 1,25 l Packungen, 2 Kanistern Power-Tabak und 2x Power-Tubes (rot) erstehen. Wir haben die gewohnten Nahrungsmittel bereits bei Rewe gekauft, da sie in der Regel im Handel erhältlich sind.

In Netto ist dies eine Irrfahrt, die eineinhalb Autostunden (über 45 Kilometer nur für Netzäste) bei einer Aussentemperatur von über 35° C umfasst. Zuerst wollten wir in der Netto-Niederlassung in Alfeld Leine (Am Bahnhof 4-7) einkaufen. Bei Netto (vor allem in den Filialen in Alfeld und Delligsen), wie ich über mehrere Wochen gelernt habe, ist das aber ein ganz normales Alltagsleben.

Die Coca-Cola (6x1,25 Liter) gab es nicht einmal in der Niederlassung Alfeld. So einen auffälligen und gewöhnlichen Gegenstand sollte man nicht im Netz vorfinden. An der Vorderseite der Registrierkasse wollten wir zumindest die Gehäuse nehmen und diese wenigen Angebote (4-5 Stück) wurden gar ausverkauft.

Aus einem Kauf von fast 65 EUR wurden somit nur noch 1,70 EUR. Die Rückfahrt ging widerwillig über die Niederlassung in Delligsen (Dr. -Jasper-Straße 12), wo wir bereits getäuscht wurden und oft getäuscht werden. Jedoch war die Lösung wieder netto-typisch und nicht mehr wirklich erschütternd.

Netto muss selbst wissen, ob sie Waren vertreiben wollen oder ob sie diese lieber bewusst auf Vorrat vorhalten. Das ist die richtige Vorgehensweise, aber sie entspricht den gewohnten Erlebnissen. Gehen Sie zur Kassa und nehmen Sie vielleicht etwas mit. An der offenen Kassa gab es zwar eine Büchse, aber sonst nichts.

Nach Angaben der Händlerin konnte sie die anderen Ausgaben über der Registrierkasse nicht erreichen. Die Nettofiliale wollte keine 45,75 EUR haben, da dies die Ausgaben für das verlorene Einkommen für die Cola und den Tobak sind. Also fahren wir weiter und holen zuerst den Kauf von Rewe nach Haus, nehmen einen Drink und fahren zum nächstgelegenen Laden in Bismarckstraße 8 in die Stadt.

Kaum zu fassen, dass dies auch ein Nettobetrag ist, denn die Waren sind dort erhältlich, die Anbieter sind sympathisch und wollen gerne mitverkaufen. Nun, es funktioniert bei Netto, aber nicht in Alfeld oder DeLigsen. Das Netz in Lampspringe folgt sicher einer vernünftigeren Strategie (Warenverkäufe, um zu verdienen).

Doch wer weiss, vielleicht ist das nur eine überholte Version und die Filialen in Alfeld und Düsseldorf repräsentieren das neue Netz. Auf jeden Fall bin ich für die fachkundige Marktführerschaft und die freundliche Belegschaft in Liechtenstein bedankt. Schlussfolgerung: Abfahrt kurz nach 16:00 Uhr und der letzten Kauf erfolgte um 17:43 Uhr + Nachhauseweg.

Drei Netto-Filialen für nur 8 Stück (3 unterschiedliche Waren: Cola, Zigaretten, Schoten). Das Vergnügen oder das "Privileg", bei Netto kaufen zu dürfen, hat über 45 Kilometer auf den Tachometer des Fahrzeuges mitgebracht.

Mehr zum Thema