Pflanzen Dekoration Wohnzimmer

Werke Dekoration Wohnzimmer

Die Wohnzimmer können wunderschön mit Zimmerpflanzen dekoriert werden. Der schönste Pflanzendekorationsideen Innenpflanzen holen die Umwelt ins Innere des Hauses und setzten mit ihrem kräftigen Grünen wunderschöne Akzente, die in jedes Ambiente einpassen. An dieser Stelle stellen wir die wichtigsten Anregungen vor und vermitteln Ihnen Hinweise zur Dekoration mit Zierpflanzen. Erstelle deinen eigenen Stadtdschungel! Die Bezeichnung Stadtdschungel bezeichnet eine begrünte Apartement in einer Stadtvilla.

Das Bestreben der urbanen Dschungelbewegung ist es, das eigene Haus in eine ökologische Wellness-Oase zu transformieren. Mit Hilfe verschiedener Indoor-Pflanzen, die Ihrem Haus rasch eine ursprüngliche und behagliche Dschungelatmosphäre geben und ein Gefühl von Natur in Ihrem eigenen Haus vermitteln, ist dies ganz unkompliziert. Was müssen meine Zimmerexperten beachten? Bei der Einrichtung Ihres ganz individuellen Stadtdschungels ist die Wahl des richtigen Standortes für jede Hauspflanze ein wesentlicher Aspekt.

Es wird unterschieden zwischen Sonnenblumen, die nicht viel Helligkeit verbrauchen, und Innenpflanzen, die am Schaufenster platziert werden sollten, da sie viel Tageslicht zum Wohnen gebrauchen. Dabei ist es auch von Bedeutung zu berücksichtigen, wie viel Wasserversorgung jede einzelnen Anlage benötigt. Oftmals richtet sich der Bedarf an Trinkwasser nach dem Typ und der Entstehung der Kultur.

Weil Indoor-Pflanzen vor allem im Hochsommer viel Zeit brauchen und Sie oft gerade zu dieser Zeit Ferien machen, sind automatisierte Beregnungssysteme, die eigens für Indoor-Pflanzen konzipiert wurden, geeignet. Besonders beliebt sind große grüne Pflanzen wie die Monstrum. In jedem Großstadtdschungel ist die Ungeheuerliche mit Sicherheit ein Blickfang! Weitere populäre Hauspflanzen, die ohne viel Lichteinfall gut zurechtkommen, sind die einblättrige Pflanze (Spathiphyllum) oder die Bogenhanfpflanze (Sansevieria), die sich aufgrund ihrer schwertartigen Blätter wachsender Popularität erfreuen.

Außerdem ist Schleifenhanf sehr pflegeleicht: Man muss diese Pflanze nur alle zwei bis drei Tage wässern. Die unterschiedlichen Raumpalmenarten dagegen verbrauchen viel Helligkeit, um ein Feriengefühl im eigenen Zuhause zu schaffen. Feigen, die derzeit auch sehr populäre Hauspflanzen sind, verbrauchen auch viel Sonne. In der Kollektion können die kleinen Varianten dieser Pflanzensorten in farbenfrohen Gefäßen angeordnet werden.

Der Clou an Kobolden und Sukkulenten: Sie sind sehr einfach zu pflegen, benötigen kaum etwas zu trinken und sind leicht zu reproduzieren. Mit ihnen sehen ganze Räume schön aus, ohne im Weg zu sein, und fügen Ihrem Haus rasch eine exotische Note hinzu. Lasst euch auf dieser Website von den schönste Pflanzenideen für den Innenbereich begeistern und verwandelt euer Haus in einen Stadtdschungel!

Mehr zum Thema