Die besten Fashion Online Shops

Beste Mode-Onlineshops

Branchensieger in der Kategorie'Fashion & Accessories' ist Esprit. Thomann und Zalando. Anregende Webdesigns, Themen und Vorlagen für Online-Shops im Modebereich - wählen Sie aus vielen verschiedenen internationalen High Fashion Labels.

Der Shop-Award 2018: Die besten Online-Shops Deutschlands

Die Internetworld hat am Montag Abend bei den Internete World Business Shop Awards 2018 in München die besten Online-Shops im deutschen Sprachraum ausgelobt. Die Preisträger werden sicherlich ein oder zwei Ideen einbringen, die für den eigenen Online-Shop adaptiert werden können. Rubrik "Bester Online Pureplayer" Nach Ansicht der Fachjury war es auch in diesem Jahr wieder ein knappes Kopf-an-Kopf Rennen, das AboutYou wie im vergangenen Jahr gewann.

Der Modehändler wurde vor allem für seine Individualisierung gelobt: "Wir haben es erreicht, die Applikation an jedem Berührungspunkt des Benutzers zu personalisieren", sagt Christoph Sachenhausen. An dritter Stelle lag der Sneakershop 43,5. Laut Begründung der Fachjury leistet er gute Arbeit in seiner Marktnische, mit Produktinszenierungen und auch weil er weiß, dass Snakers auch in der Zwischengröße 43,5 erhältlich sind.

In der Rubrik "Bester Multichannel-Einzelhändler" gelang es Media Markt nach mehreren Versuchen endlich, das Multichannel-Thema auf den Punkt zu bringen - jede zweite Online-Bestellung wird im Geschäft aufgegriffen. Den anderen Langzeitsieger Douglas hat der Elektronikhändler von Rang eins geschlagen. Der BVB war im vergangenen Jahr noch die Nr. 1, in diesem Jahr schnappte sich Mymüsli diesen Ort aus der Nose.

Mit ihrer eigenen Leidenschaft für das Müesli haben die Gewinner überzeugt, die sie geschickt in ihren Online-Shop einbrachten. Die Verleihung des Shop-Awards ist nur einer von vielen Erfolgen des Start-ups in Deutschland (mymuesli erzielte 51 Millionen Euro Umsatz). Die Gastro Kurz überzeugt die Fachjury durch ihre einzigartige Kundenorientierung, von der sich einige B2C-Händler überzeugen konnten, so die Experten.

Den zweiten Preis erhielt Jungheinrich, der beim letztjährigen Digital Commerce Award (ehemals Swiss E-Commerce Award) den Siegerpokal in der Rubrik B2B-Online-Shops gewann. Rubrik "Hidden Champion" Der Vorstand in Frankfurt überzeugt mit einem äußerst einfühlsamen, inhaltsreichen Auftritte. Die ganze familienfreundliche und auf die Anforderungen der Skifahrer zugeschnittene Lösung.

Weitere Hintergrundinformationen zu den angemeldeten Shops hier. Möge der beste schweizerische Mobile- und Online-Shop am Digital Commerce Award teilnehmen.

Mehr zum Thema