Smart Casual Outfit Damen

Pfiffiges Freizeit-Outfit Damen

Eine schöne Jacke (oder für Damen eine Taille) ist die Basis Dieser Look schafft den Spagat zwischen einem lässigen Outfit mit elegantem Touch und der absoluten Bürotauglichkeit. Pfiffig lässig - Kleiderordnung für Individualisten.

mw-headline" id="Tipps">Tips

Die Kleiderordnung "Smart Casual" steht für einen alltagstauglichen, zurückhaltenden und zugleich stilvollen Style. Wer sich im Smart-Casual-Stil kleidet, ist zwar für den täglichen Gebrauch geeignet, hinterlässt aber trotzdem einen eher schicken Auftritt, indem er sich ein gepflegtes, gut überlegtes und mit Accessoires gewürztes Outfit zusammenstellt.

Wir haben in diesem Beitrag einige hilfreiche Hinweise für Sie zusammengetragen, die Ihnen helfen werden, viele großartige Smart Casual-Outfits zu kreieren, also sollten Sie sie immer im Auge haben. Damit Ihr Smart Casual Outfit funktioniert, ist es entscheidend, dass sich Professionalismus und modisches Bewusstsein in Ihrem Team ausgleichen.

Versuchen Sie, eine bequeme und zugleich elegante Hosen oder einen Röck zu suchen; das Teil sollte in einem alltäglichen, professionellem Aussehen nicht fehl am Platz sein, z.B. weil es zu schlampig ist. Chic chic chinos, ein zurückhaltender Röck in einer dunklem Farbton oder gar eine dunkel gewaschene Jeanshose sind gute Möglichkeiten für einen schicken Freizeitlook.

Meistens bildet das spezielle Gewand an den Füßen die Grundlage Ihres Auftritts. Sind Ihre Hosen oder Röcke bereits bunt und modern, sollten Sie immer daran denken, eine Balance mit einem diskreteren, aber eleganteren Top zu kreieren.

Bei Smart Casual geht es um die Ausgewogenheit. Wer seinen Hosenrock oder seine Hosen sportlich aussieht, sollte das Outfit mit dem Top aufwerten. Wieder kann Ihr Top einen Touch von Farben haben, aber es muss trotzdem in der Lage sein, Ihr Outfit auszugleichen.

Bei gedämpften Röcken oder Hosen können Sie gern ein farbiges Oberteil wählen. 6] Wenn Ihr Hintern Ihrem Outfit jedoch bereits den notwendigen Farbakzent verleiht, wäre ein neutraler Oberteil angemessen. Wenn Sie sich im Smart Casual Stil anziehen wollen, ist ein solches Outfit immer eine gute Entscheidung.

Wenn Sie ein Kostüm tragen, werden Sie auf Anhieb "chic" erscheinen, aber das spezielle Stoff-, Schneide- oder Mustermuster des Kleidungsstücks kann dafür Sorge tragen, dass es noch die nötige alltägliche und modische Note hat. Falls Sie ein professionelles Outfit in Ihrem Kleiderschrank haben (konservative Größe, dunkelere Farbe), können Sie es durch die Kombination mit lässigen Accesoires, wie z.B. einem bunten Halstuch, oder schlichtem, aber stilvollem Juwelenschmuck lockerer ausstellen.

Wenn Sie den Jackenblazer mit einem bequemen, lockeren Oberteil kombinieren, sehen Sie nicht allzu gepflegt aus. Falls Sie erwägen, einen Anzug zu tragen, stellen Sie sicher, dass er sich mehr an die Figur schmiegt.

Mit einem enganliegenden, schicken Anzug kann Ihr Outfit auf Anhieb gut aussehen, während die anderen Teile Ihres Ensembles die lässige Note Ihres Kostüms unterstreichen. Wer auf der Suche nach einem Smart Casual Outfit ist, sollte das Outfit unbedingt mit einem eleganten Schuhwerk komplettieren. High Heels sind immer eine gute Auswahl und besonders enge Stiefel sind gut geeignet, um Ihr Outfit zu vervollständigen.

Wer möchte, dass sein Outfit zwangloser als edel aussieht, kann auch Flachschuhe mitnehmen. Vermeiden Sie das Anziehen von Schuhen mit Ihrem Smart Casual-Look Outfit. Mit Accessoires können Sie Ihrem Outfit eine betont lässige oder klassisch-elegante Note zuweisen. Zum Beispiel: Markante Statement-Ketten sind meist die ideale Lösung, um ein sonst einfaches Outfit lebhafter und zwangloser zu machen.

Ihr Zubehör kann auch bunt sein und dann als akzentuierter Bestandteil eines Outfits mit gedämpften Nuancen. Obwohl Sie immer darauf achten sollten, dass Ihre ausgewählten Anhänger vom einfachen Typ sind, können sie ein kleiner Blickfang sein und Ihr ganzes Outfit anheben. Tragen Sie einen Gurt. Wer sein Outfit mit einem Gurt verschönert, kann einen Farbakzent setzten, den Gurt als Statement-Stück verwenden oder seinem Outfit mehr Struktur verleihen.

Ist Ihr Outfit überwiegend aus mattem Material, können Sie einen Mustergürtel oder Strukturgürtel verwenden, um Ihr Outfit insgesamt attraktiver und abwechslungsreicher zu machen. Je nachdem, welche Gürtelart Sie wählen, können Sie mit diesem Accessoire Ihr Outfit entweder glücklicher und moderner (wenn es ein Farbgürtel ist) oder elegant und chic (wenn es ein einfacherer, klassischer ist) aussehen lassen.

Falls Ihre Uhr ein eingefärbtes Armband hat, sollten Sie darauf achten, dass das Zifferblatt nicht zu schwer ist. Außerdem sollten Sie das Uhrenmaterial berücksichtigen. Ihre Uhr sollte eine Metallfarbe haben (Silber, Gelbgold, Platin) und Sie sollten außerdem darauf achten, dass das Blech Ihrer Uhr mit den anderen Metallteilen und Einzelheiten Ihres Kostüms übereinstimmt.

Falls Ihre Turnschuhe und Handtaschen mit Gold verziert sind, sollten Sie auf das tragen einer silbernen Uhr verzichten. Die farbenfrohe oder sonst ungewöhnliche Tasche kann auch als Statement-Stück in einem sonst schlichten, konservativen Outfit dienen. Ihre Tasche muss nicht notwendigerweise optimal zum Rest Ihres Outfits passen - aber wenn Sie bereits ein anderes buntes Teil in Ihrem Team haben (Top, Jacke, Schuhen etc.), sollten Sie Ihre Tasche in einer dezenten Farbgebung aussuchen.

Eine Halstuch kann ein wunderschönes und einfaches Zubehör sein, das jedes Outfit noch verbessern kann. Die Regel hier ist, dass Ihr Tuch den Rest Ihres Outfits diskret aufwertet, aber keineswegs überschattet. Mit einem Tuch können Sie Ihrem Outfit immer einen Farbtupfer geben und je nach Farben, Mustern und Stoffen dem ganzen Team einen modischen Touch zuweisen.

Besonders bei Klassikern und Businesskostümen kann das Outfit rasch öde wirken. Erwägen Sie, Ihrer Bürobekleidung etwas Lebensfreude hinzuzufügen, indem Sie eine Hemdbluse tragen, die Ihre bevorzugte Farbe oder Muster hat. Wer diese Empfehlungen befolgt, sieht sein Outfit passend und kompetent aus und lässt trotzdem seinen persönlichen Style durchscheinen.

Machen Sie Ihr Outfit mit einem Pulli zart und bequem. Mit Blazern kann man ein Outfit in einem eleganten, lässigen Stil anziehen. Wer jedoch lieber einen glatteren, weichen Auftritt haben möchte, kann eine farbige Jacke oder einen Pulli mit dem Rest seines Outfits verbinden. Der Cardigan kann entweder eine markante Färbung haben oder als farbenfroher Farbakzent in einem Outfit in gedämpften Nuancen.

Ein Rollkragenpulli ist eine gute Alternative für ein lässiges Outfit. Schlanke Konturen machen Ihre Form schmeichelhaft und erscheinen trotzdem dezent und nüchtern. Täglich ein neues, trendiges Outfit zu entwerfen, kann mühsam sein. Sie sollten also darauf achten, dass entweder Ihre Turnschuhe, eine Halskette oder ein Gurt ein echter Blickfang sind, falls der restliche Teil Ihres Kostüms langweilig wird.

Dies ist der leichteste Weg, um sicher zugehen, dass Ihr Outfit nicht nur zeitgemäß ist. Entspannen Sie sich und sorgen Sie dafür, dass Sie sich in Ihrem Outfit wohl fühlen.

Mehr zum Thema