Auto Felgen Tuning

Tuning von Autofelgen

Das Tuning - abgeleitet aus dem Englischen - steht für das Tuning, das Harmonisieren. Danach solltest du dir die folgenden Tuning-Felgen genauer anschauen. können Sie sich vorab unser Felgensortiment, montiert auf Ihrem Auto, in einer nahezu realitätsnahen Darstellung anschauen.

Die Tuning-Felgen, die Sie sicher schon mal erlebt haben

Du willst dein Auto ein wenig hübscher machen? Danach solltest du dir die folgenden Tuningfelgen näher anschauen. Auf dem Online-Portal Auto News haben wir einige elegante Tuningfelgen zusammengestellt - die Wahl sollte also nicht schwierig sein. Neben der gebogenen Gestalt der fünf Felgen erscheinen die Felgen von Alutec Sharks dunkel und spannend zugleich.

Der Rand ist in den Farbtönen "Matt-schwarz-poliert" und "Hochglanz-schwarz-poliert" erhältlich. Von 142 EUR an gibt es eine Radfelge von ASA: Den TT1. Durch ihre geschlossene Bauweise ist die Randfelge für die Aero Modellreihe rational 50 Aero ein echter Blickfang. Den Designern wurde das Optimum aus der R10 Turbo-Felge herausgeholt, wie es auf der Website des Herstellers steht.

Verfügbar ist die Kante in den Abmessungen 7,5 x 16 inch und 8,0 x 18 inch. Eigens für den Einsatz in Rennwagen konzipiert, ist die neue Scheibe bereits ab 108 EUR erhältlich. Angeregt durch den südamerikanischen Vulkan mit dem gleichen Namen Lascar, sollte die Kraft der Aerodynamik der Schneefelge die Tuning-Fans inspirieren. Nach Angaben des Herstellers eignen sich die Felgen besonders gut für Luxuslimousinen oder Sportfahrzeuge.

Reifenlager Rot hen - Handel - Aluminium-Felgen, Stahl-Felgen und Tuning

Größere, noch informativere, noch umfangreichere: Sie haben bei uns die Gelegenheit, Ihrem Auto ein ganz individuelles Aussehen zu geben. Durch ein breites Sortiment an Tuning-Zubehör und absolutes Fachwissen bringt man sein Auto sowohl technisch als auch optischer Hinsicht auf den neuesten technischen Standard der Tuning-Industrie. Egal, ob Sie das Aussehen oder die Leistung Ihres Fahrzeuges ändern wollen, wir haben ein breites Spektrum an Autotuning-Angeboten und betreuen Sie von der ersten Produktauswahl über die Konfektionierung bis hin zur TÜV-Zulassung.

Ändern Sie das Erscheinungsbild Ihres Fahrzeugs, ohne es zu tunen!

Wollen Sie Ihrem Auto mehr Biss geben oder bevorzugen Sie elegante Optik? Lies diesen Beitrag und wähle mit uns deine neue Randfarbe aus! Bunte Felgen sind nicht nur für Genießer gedacht! Sie müssen jedoch nicht in eine teure Umbauten oder Umbauten für die Revolutionierung des Aussehens unseres Fahrzeugs stecken. Oftmals genügen dafür ungewöhnliche Felgen.

Die Auswahl an Formaten und Farbvarianten war bis vor wenigen Jahren sehr begrenzt und die Auswahl einer einzelnen Variante hat einiges gekostet. Doch seit einiger Zeit expandiert der Felgenmarkt stark und die zunehmende Popularität führt zu einem generellen Preisverfall. Bunte Felgen werden sowohl von Herstellern des Premium- als auch des Budgetsegments angeboten!

¿Wie fange ich mit der Felgenauswahl an? Ein entsprechendes Anpassen der Felgen ist von größter Wichtigkeit. Wesentliche Angaben sind zum Beispiel die Felgenbreite, der Schraubenabstand, die Zentrierbohrung, die Scheibenfelge und der Versatz. Denn nur einwandfrei eingepasste Felgen können ihre Funktion einwandfrei ausführen. Schauen Sie sich den Kurzfilm an und lernen Sie, was Sie bei der Felgenauswahl beachten sollten:

Weißer, schwarzer oder goldfarbener Rand? Eine ungewöhnlichere Farbe der Felge wird von vielen Fahrern noch immer als problematisch empfunden. Folgende Fragestellungen tauchen auf: "Welche Radfarbe ist die Richtige für ein silbernes Auto? Mit ein paar wenigen Tipps kannst du ganz einfach deine neue Randfarbe aussuchen: Mit dem Tuning werden kontrastreiche Farbnuancen assoziiert, da vor allem Pkw-Fahrer von veränderten Autos sich am liebsten für Farbnuancen entschieden, die sich vom Basislack erheblich abheben.

Viele Autofahrer, die bunte Felgen kaufen, bevorzugen getönte Farbtöne, die sich leichter mit den meisten werkseitig hergestellten Automobillacken harmonieren. Es ist jedoch davon abzuraten, eine Auswahl an Felgen zu machen, deren Farbe der Grundfarbe ähnlich ist, da diese in der Regel aufeinandertreffen und sich nicht prächtig darstellen (aber darum geht es ja gerade!).

Auch bei der Auswahl der Felgen in grau oder silber kann man sich für einen individuellen Vorbildcharakter entschließen. Es gibt auch die Option, eine mattierte oder chromfarbene Ausführung zu verwenden. Eine unglaubliche Popularität unter den Pkw-Fahrern sind die schwarzen Felgen, die auf fast allen bunten Autos und sogar bei einer farbintensiven Fahrzeugkarosserie gut zur Geltung kommen.

Der Farbton passt gut zu silberfarbenen, gelbe, grüne oder rote Vehikel. Bei dunkeleren Autos wirkt es etwas schlimmer, aber auch hier geht es um die entsprechende Adaption. Zu beachten ist auch, dass blanke Felgen zu einer visuellen Vergrösserung der Felgen in einem schwarzen Körper beitragen. Sie sollten es sich zweimal überlegt haben, bevor Sie sich für Leichtfelgen entscheiden!

Weisse Models können sehr effektiv wirken, vor allem in Kombination mit Naturfarben, also denen, die mit der Masse in Verbindung gebracht werden. Es ist zu beachten, dass die Kante je strahlender, je schmutziger sie ist, um so rascher wird sie verunreinigt. Intensive schwarze Farbtöne passen nicht immer zu unserem Auto. Für Fahrer, die auf der Suche nach dunklen Felgen sind, gibt es jedoch eine alternative Lösung.

Anthrazitfarbene Modelle in unterschiedlichen Schattierungen machen sich bei den meisten Autos gut, vor allem bei dominanten getönten Tönen. Diese sorgen für ein ansprechendes Erscheinungsbild und fliessen dank des hellgrauen Farbtons in Kombination mit Schwarz nicht miteinander über. Diese können an werkseitig eingefärbte, dunklere Felgen erinnern und eine gute Alternative für all diejenigen sein, die einen Wechsel ohne Farbrevolution wünschen.

Goldränder sind nicht nur für Sterne gedacht! Selbst wenn man Goldränder mehr mit Video-Clips von populären RapperInnen assoziiert, werden sie nicht nur den Sternen vorgeenthalten. In Kombination mit den Basisfarben kommt die goldfarbene Färbung besonders gut zur Geltung. Aufgrund der sich stetig entwickelnden Marktlage für Felgen gibt es immer mehr unterschiedliche, nicht standardisierte Lösungsansätze.

Zweifarbmodelle sind erhältlich, die durch die Kombination verschiedener Farbenpaletten einen noch extravaganteren Look aufweisen. Möchten wir unsere Felgen noch höher heben, können Sie sich für frontgeschliffene, polierte Felgen mit ungewöhnlichen Mustern entscheiden. Das abgestufte Polieren der Felgen durch Erhöhen des Glanzgrades oder der Mattung erlaubt einen stärkeren Einfluß auf das grundsätzliche Erscheinungsbild.

Außerdem wird vermieden, dass die Farbtöne ineinander übergehen, so dass eine größere Kombinationsvielfalt möglich ist, ohne dass das Erscheinungsbild des Fahrzeuges beeinträchtigt wird. Glanzflächen zeichnen sich durch eine starke Reflektion der Strahlen der Sonne aus, woraus sie auch ihren Namensgeber ableiten. Diese geben den Felgen einen Reflektionseffekt. Die mattierten Ausführungen zeichnen sich durch einen geringen Glanzgrad aus und geben dem Felgenbett ein eigenständiges Erscheinungsbild.

Dies sorgt auch bei bewölktem Himmel für ein attraktives Erscheinungsbild. Besonders hervorzuheben ist der Einsatz auf Felgen mit mehr Farbtönen. Bei den Felgen ist es das gleiche wie bei der Bekleidung. Beim Auswählen der Felgen ist es zunächst notwendig, die Adaption des Lackes an den Anstrich und die anderen Karosserieteile zu beurteilen.

Mehr zum Thema