Styling Fürs Büro

Stylen Für das Büro

Auch das übertriebene Styling signalisiert mangelnde Professionalität. Im Spannungsfeld zwischen Kleiderordnung und Modetrend: Office sucht Styling

Klassik, aber dennoch zeitgemäß, weiblich und seriös: Den passenden Blick für den Büroalltag zu schaffen, ist nicht so leicht. Natürlich wollen Frauen nicht altmodisch wirken, aber sie wollen es mit ihrem Styling nicht übertrieben machen. Seien Sie unbesorgt: Die Balance zwischen einfacher Businesskleidung und moderner Stylinginterpretation ist in vielerlei Hinsicht gegeben.

Hier und in der Fotoshow präsentieren wir Ihnen die klassischen und ausgefalleneren Büro-Optiken, die Sie begeistern können. Finde das passende Bürooutfit: Das Styling kann mit einer Vielzahl von Designs bewältigt werden, die Ihrem Geschmack und Ihrer professionellen Umgebung entsprechen. Bestimmte Bekleidungsstücke sind im Laufe der Jahre zu absolut grundlegenden Kleidungsstücken geworden.

Mit dem ungewöhnlichen Style-Break können Sie einen unverwechselbaren Auftritt mit dem notwendigen Unterton schaffen und so zum Blickfang werden. Zusätzlich zu den vielen Stylingvarianten, die sich aus der Zusammenstellung der Grundstücke ergibt, können Sie natürlich auch mehr Gewicht auf die Trendkarte legen. Die schärfsten Kleider können in einen Bürolook integriert werden.

Ob mit opaker Leggings, einer Jacke oder einem feinen Rollkragenpulli, Sie werden nicht zu viel Fell sehen und einen sauberen, edlen Bürolook kreieren. Es gibt auch eine modische Variante zur herkömmlichen Hemden- und Hosen-Kombination: Ein edler, lockerer Overall mit darunter liegender Hemdbluse kann zu einem ganz besonderen Blickfang werden, mit dem Sie unter Beweis stellen können, dass sich Mode trends und Office Dress Code durchaus zurechtfinden.

Versuchen Sie auch ausgefallene Stoffe wie z. B. Glattleder für Ihr Büro. Lass dich von den Runway-Looks und unseren Styling-Vorschlägen zu deinem eigenen angesagten Büro-Look anregen! Mochten Sie " Between dress code and fashion trend: office looks for styling"?

Sie können also einen geteilten Rock für das Büro, für den Feierabend und für die Erholung zusammenstellen - Rosegold & Marmor

Stil ein Kulotte ist viel leichter als die meisten Leute glauben. Weil Coulottes schmeichelt, richtig verbunden, jeder einzelnen eine. Der lässige, weite Schnitt, der auf den ersten Blick kaum von einem Röckchen zu erkennen ist, passt sowohl ins Büro als auch in die Universität. Abhängig davon, wie Sie die Kulotte kombinieren, ist sie auch ideal für eine abendliche Veranstaltung.

Kennzeichnend für eine Kulotte sind ihre weit ausgeschnittenen Füße, die höchstens bis zum Sprunggelenk reichen. Aus diesem Grund unterscheiden sich die Culotten von den Marlene-Hosen in der Größe. Hosenröcke sind also immer knöchellang oder bauchlang. Doch wie bei den Marlenehosen gibt es auch bei den Culotte-Hosen verschiedene Ausstattungsvarianten.

Culotten aus hellen, fliessenden Geweben sind besonders elegant und somit ideal für das Büro am Nachmittag. Sie sind auch besonders schön im Hochsommer, an heissen Tagen und idealer Wegbegleiter für den Büro- und Hochschulalltag. Um sich in Ihrer Trainingshose richtig wohl zu fühlen, können Sie einige Tips zum Stylen von breiten Beinen beachten.

Um so kleiner Sie sind oder je kleiner Ihre Füße sind, um so kleiner sollte die Kulotte sein. Und natürlich können Sie auch High Heels zur Kulotte mitnehmen. Um zu verhindern, dass die Kulotte zutrifft, sollten Sie darauf achten, dass sie nicht zu weit weg ist. Für eine Kulotte ist die passende Paßform ausschlaggebend, ob sie nun stilvoll und supercool wirkt oder mehr wie ein Sack.

In der Regel bestehen die Kleidungsstücke daher aus einer breiten Hosenhose und einem ziemlich eng geschnittenem Tops. Breite Tops werden entweder ganz oder zum Teil in den Bund eingeführt. Besonders bei breiten Shorts wie z. B. Culotten sorgt ein Hüftgurt für eine wunderschöne, feminine Ausstrahlung. Zum Ausgleich der Verhältnisse sind schmale und kurzgezogene Spitzen auch als Kombipartner für die Hosenröcke geeignet.

Für das Büro eignet sich die neue Kollektion besonders gut zu eleganten Hemden aus seidig fließenden Material. Wenn Sie befürchten, dass die Coulotte Sie weiter erscheinen läßt als Sie sind, können Sie auch darauf achten, dass Sie nach einem Obermaterial mit V-Ausschnitt greifen oder dass sich Ihre Jacke nicht zu weit oben verschließt.

Zugleich können Sie aber auch darauf achten, dass Ihr Top deutlich leichter ist als Ihre breite Unterhose. Auf diese Weise können kleine Optiktricks ein gutes Feeling in einer Kulotte vermitteln, wenn man sie nicht so oft trägt und nicht weiß, wie man sie stylt.

Wenn Sie ein breites Top mit breiter Hose anziehen wollen, tun Sie das. Während der Recherchen zu diesem Artikel habe ich so viele großartige Culotte Outfits gefunden, in denen alle Styling-Regeln durchbrochen wurden. Wenn Sie Turnschuhe und einen Pullover mit der Culotte-Flasche auch ohne Modellmaße anziehen wollen, dann tun Sie es.

Konventionen und Styling-Regeln sind dazu da, um verletzt zu werden. Die meisten meiner Stiefel sind weiss, deshalb sollte ich eigentlich nur weisse Hose mitnehmen. Abhängig davon, wofür Sie Ihre Coulotte verwenden möchten, gibt es eine Vielzahl von Stylingbegleitern, die besonders gut sitzen. Außerdem erzähle ich dir meine Lieblingsoutfits mit Culotten und wie du sie an kühleren Tagen kombinierst.

Weil eines gewiss ist: Die breite, knöchellange Hose hat es sich in der Welt der Mode sehr bequem gemacht. Jetzt, da Sterne, Moderedakteure und Blogs ihre Vorliebe für die Marke entdeckten, sind die Läden voller von ihnen. So ist es mehr als unwahrscheinlich, dass diese Hose erst jetzt wirklich im Alltagsleben und in den Schränken ankommt.

Alles, was diesen Herbst angesagt ist, wird auch in der Kulotte angezogen. Vlies und Rüsche, vor allem an den Armen, werden ebenfalls zu Hosenröcken, Printshirts, Turnschuhen und Korbsäcken verarbeitet. In Sachen Muße gibt es nichts, was nicht gerade trendy ist.

Espandrillen werden immer noch sehr oft mit breiten Beinen gesehen, besonders an heißen Tagen. Hauptsächlich schmale, schlanke und leicht durchsichtige Pullover werden zur Kulotte zusammengefasst. Ebenso oft sehen Sie auch unterschiedliche Hemden und Oberteile, die dann mit Jeans und Lederjacke ergänzt werden. Auch ein scheinbar dauerhafter Stil paßt perfekt zu uns an kühlen Tagen: markante Strümpfe und Söckchen.

Besonders gut passt sie zu den kürzeren, breiten Beinen. Zugleich sehen vor allem Modeblogger Culotte oft in langen Jacken und Strickjacken. Oft werden darunter eng anliegende Tops angezogen, die in die Hosentasche eingelassen werden. Daß ich gern weisse Turnschuhe zu Culotte-Hosen träg.

Außerdem mag ich besonders gern Hemden mit breiten Slips. Weil die Coulotte mich noch ein wenig an meine Jugendjahre und den Skater-Look erinnerte. Kombiniert mit einer einfachen, beinahe strikten, weissen Jacke ist die Jacke eine lässige Pause im Stil, die die Crew sowohl zur Erholung als auch für Geschäftstreffen geeignet macht.

Kulotten aus fließendem Stoff werden am besten gleich nach dem Waschen an einen Kleiderbügel gehängt und, wenn nötig, etwas in die richtige Richtung gerissen. Meiner Meinung nach ist das ein deutlicher Vorteil für eine Coulotte, besonders im Gegensatz zu anderen Bundhosen. Was hältst du davon, wenn du breite Hose wie z. B. die Culotts trägst?

Was ist eine Kulotte? Nach welchen Regeln arbeiten Sie, damit Sie sich in der Kulotte besonders wohl fÃ?hlen? Sie sind nicht Ihre Tasse Tee und bevorzugen Skinny-Modelle?

Mehr zum Thema