Lange Kleidung Damen

Langbekleidung Damen

Meine Damen / Kleidung / Kopfbedeckung. Die Damen liefen früher oben ohne auf Bali herum. Sie zogen es vor, an langen Kleidern festzuhalten, weil sie die Darstellung der Füße als unangemessen empfanden.

Bekleidung in Indonesien richtig für Frauen .

Falls Sie sich bei der Wahl der Kleidung vor Ort nicht sicher sind, ist es am besten, sich bei Ihrer Gastfamilie oder Ihrem Haus zu erkundigen und sich über die beste Kleidung für Ihren Standort zu informieren.

Womit sind die meisten von ihnen ausgestattet? Das würde Ihnen eine Aussage über die Frage der Kleidung in diesem Bereich geben. Der vorliegende Bericht soll einen groben Überblick über die geeignete Kleidung für verschiedene Gegebenheiten in Indonesien geben. Sollten Sie mit einigen unserer Äußerungen nicht einverstanden sein, würden wir uns über einen netten Hinweis unterhalb des Artikels nachdenken.

Bei langer, lockerer Kleidung und einem hellen Pullover kann man bei der Wahl der Kleidung in den konservativsten Gebieten Indonesiens nichts auslassen. Sie sollten sich als Frauen in den moslemischen Regionen Indonesiens (z.B. Java oder Sumatra) etwas mehr bedeckt aufziehen. Statt enger Short wird eine lange Hosenlänge empfohlen (lose Short ist oft auch für Traveller in Ordnung).

Anstelle von Oberteilen sollten T-Shirts verwendet werden. Wenn alle Ihre T-Shirts in der Unterwäsche sind, werden Sie auch mit einem losen Top und losen Hosen keine schlechten Looks bekommen. Entsprechende Kleidung ist bei den Indern eine Frage des Respekts - Reisende werden oft übersehen!

Die meisten indonesischen Gebiete sind von vielen jungen Indonesiern in knappen Jeanshosen bevölkert. Eng anliegende Kleidung ist daher in Ordnung. Auch in vielen "modernen" Metropolen wie Yogyakarta oder Banung sieht man Mädchen in kürzeren Hosen oder Oberteilen. Zum Beispiel ziehen sich viele chinesische Damen verhältnismäßig frei an. In Indonesien ist man es bereits jetzt leid, dass die Frau etwas mehr Fell hat.

Durch längere Hose und normale T-Shirts fühlst du dich als Dame immer wohl - ganz gleich wo. Lose Hose und T-Shirts werden für Damen in Indonesien empfohlen. Wer jedoch als Einzelgängerin in sehr (!) bewahrten Gebieten (vor allem am Abend) reist, dem tut natürlich ein Halstuch keinen Schaden.

In diesen Gebieten verlieren sich jedoch nur wenige Mitfahrer. Eigener Kopftuch-Stil in Indonesien (links) in einer sehr zurückhaltenden Gegend auf Java. Worauf du an einem Tag am Strand achten musst, werden wir im Folgenden näher erläutern. Die balinesischen Damen mögen es, kurze Hosen und T-Shirts oder knackige Jeanshosen und T-Shirts zu kombinieren. Dennoch würde ich auf Bali (außerhalb der touristischen Hotspots) nicht notwendigerweise superenge Shorts und bauchnelle Hemden mitnehmen.

Überzogene Kleidung muss nicht "langweilig" ausfallen. Du solltest darauf achten, dass die Latzhose auch die Schulter bedeckt und lange Schenkel hat. Selbst Leggings mit einem langen Hemd oder einem langen Oberteil (die über das Gesäß reichen) funktionieren immer. Sie sind daher für die Reise ziemlich untauglich. Die indonesischen Herren mögen es, T-Shirts und gewöhnliche Shorts zu benutzen.

Dementsprechend sollten Sie als Mann in konservativen Bereichen auf Ihr "Muskelshirt" verzichtet und ein normales T-Shirt tragen. In Indonesien sind Sie mit bis zu den Knie gehenden Hosen und einem ganz normalem T-Shirt bei allen Veranstaltungen auf der sicheren Bahre. Bei religiösen Gelegenheiten oder Behördengängen ist eine länger, lockerere Hosen mit einem losen Oberteil kein Problem.

Wer Raum einsparen will, lässt seine Oberteile zu Haus und packt nur T-Shirts ein. Menschen sollten nicht in der Gesellschaft mit nackten Oberkörpern herumlaufen - schon gar nicht durch die Stadt. Vor allem Surfer tendieren dazu, nach dem Wellenreiten mit blankem Körper auf dem Trottinet. Besonders auf Bali kann man als Mann im Bikini (nicht notwendigerweise "oben ohne") und als Mann in Badehose und "oben ohne" am Meer oder Schwimmbad aufliegen.

Dennoch ist es empfehlenswert, ganz normal und nicht in Bikini Hosen zu stecken, die an Tanga denken lassen. Ausserhalb des Strandes (auch in Touristengebieten) ist Badebekleidung nicht zwingend gewünscht. Ausserhalb von Bali, aber vor allem in weniger touristisch geprägten Regionen Indonesiens, bekommt man ein oder zwei skeptische Blicke in einem Bikini, oder ein oder zwei Anfragen nach einem Bild.

Auf Aceh ( "Pulau Weh") ist das Bad im Bikini gar strikt untersagt, da hier die Scharia-Gesetze gelten. In den meisten nicht touristischen oder eher zurückhaltenden Gebieten Indonesiens sind Sie mit Leggins oder kurzen Hosen und T-Shirt anstelle eines Bikinis auf der richtigen Adresse. Sie können auch anderen Einheimischen beim Schwimmen zusehen.

Was für Badebekleidung trägt er? Und dann wissen Sie, welche Kleidung zum Schwimmen an diesem Platz geeignet ist. Die Mädchen hatten alle T-Shirts und kurze Hosen an. Auf Java an einem Wasserfall: Um im Unterwasserfall zu schwimmen, beschloss ich, meine Leggins und mein Hemd zu starten. Herren sollten ihre "Speedo"-Badehose zu Hause belassen und lieber auf die lose, längere Schwimmhose zurueckgreifen.

Nehmen Sie also ein T-Shirt mit an den Sandstrand, falls Sie es beim Schwimmen anbehalten wollen. Die lange, lose Badehose ist für Herren in Indonesien besser zum Schwimmen geeignet als der enge "Speedos". Wer als Gasthof einer Indonesierfamilie einlädt, sollte noch mehr auf die Wahl der Kleidung achten.

Das Foto zeigt anschaulich, wie ungeeignet ein kurzer Anzug für einen Aufenthalt ist. Du fühlst dich mit einem kurzen Dress nicht wohl - besonders wenn du zusammen auf dem Fußboden Kaffe trinkst. Wenn Sie eine indonesische Muschel besuchen, sollten Sie Ihre Haarsträhnen zudecken. Bei der Kleidung gibt es wieder die Regel: Schulter- und Kniebereich abdecken.

Der Sarong ist ein Stoff, der durch die geeignete Umwickeltechnik zu einem Minirock wird, der bis zu den Knöcheln der Frau und zumindest bis zu den Kälbern der Herren reichen kann. Das Wickelverfahren ist bei Mann und Frau verschieden. In einer angemessenen Feier sind die Damen mit einer langärmeligen Hemdbluse, einem Sarong, einem Selenang und geschlossenem Haar entsprechend gekleidet.

Menschen brauchen die richtige Kopfschutzbekleidung, einen Sarong und einen Selbstdarstellung. Während der Feierlichkeiten trägt die balinesische Frau oft schöne Blumen mit Spitzen, die transparent sind und viel Fell und Dekolleté haben. Die Damen gingen früher oben ohne auf Bali herum. In Indonesien herrscht auf einigen Inselgruppen das christliche Leben vor, wie z.B. in Nordsulawesi oder auf der Insel Fleores.

Wie in Deutschland tragen Sie auf einer Fachmesse eher zurückhaltende, edle, einfache Kleidung. Möchten Sie in Gebieten navigieren, in denen die Einheimischen nicht so sehr an den Anblick von Surfreisenden gewohnt sind? Danach empfiehlt man Herren und Damen ein Paar kurze Hosen und einen Rammschutz. In Indonesien mit Kurzfilmen und Rushguard-Surfen.

Falls du für einen längeren Zeitraum mit dem Motorroller in Indonesien reist, empfiehlt es sich, länger Kleidung zu benutzen. Bei einem leichteren Fall schützen Sie sich durch lange Kleidung vor der Sonneneinstrahlung und vor größeren Schäden. Zudem weißt du nie im Vorhinein, durch welche Bereiche du gehen wirst. Bei längeren Kleidungsstücken ist man also auf der sicheren Straßenseite - ganz gleich, wie es kommt.

Durch das heiße und feuchte Klima sind Sie am besten in Weiß, Wolle oder Silk gekleidet. Witziges "to go" Viele Inderinnen und Inder ziehen beim Scooten Schutzhandschuhe und Strümpfe an, um nicht so viel Sonnenschein zu bekommen, weil sie nicht so bräunen wollen. Sollten Sie mit einigen Äußerungen von uns nicht einverstanden sein, würden wir uns über einen schönen (!) Beitrag unterhalb des Artikels nachfragen.

Falls Ihnen der Post gefiel und Sie mehr über Indonesien wissen möchten, können Sie uns auch auf der Website von Google verfolgen oder unseren kostenlosen Rundschreiben abonnieren. Im Artikel "Alle Tips für Ihre Indonesienreise " finden Sie alle wesentlichen Informationen für Ihre Indonesienreise.

Mehr zum Thema