Kleider für Dicke

Dickenbekleidung für Dicken

Bekleidung sieht immer etwas eleganter aus als z.B. Jeans in Übergrößen. Schöne Kleidung für fette Menschen.

mw-headline" id="Tips">Tipps

Die Kenntnis, wie man seinen Körperbau auf eine vorteilhafte Weise kleidet, ist äußerst wertvoll und wird Ihnen später im Laufe des Lebens sicherlich zugute kommen. Auch wenn Sie Übergewicht haben, ist es natürlich möglich, sich schön und schön zu verkleiden. Dazu sollten Sie erlernen, wie Sie Ihre guten Eigenschaften hervorheben können und in welchen Gewändern Sie immer ein hohes Maß an Selbstbewusstsein vermitteln werden.

Am besten ist es, waagerechte Bänder und alle Arten von schwungvollen Mustern zu vermeiden. Ein bekannter Grundsatz, der unzählige Male erprobt und für richtig gehalten wurde, lautet: "Schwarz ist geschmeichelt und macht schlank". Falls Sie sich entscheiden, Kleidung mit Mustern zu tragen, sollten Sie vertikale Mustern bevorzugen. Der Verkäufer wird dafür sorgen, dass die genaue Größenbestimmung für Sie erfolgt.

Wer unter seiner Normalkleidung figurbetonte Wäsche trägt, wirkt in der Regel schmaler, Fältchen und kleine Fettrollen werden gemildert und die generelle Haltung wird immer besser und aufgerichteter. All diese Faktoren lassen Ihre normale Kleidung viel geschmeichelter wirken. Wählen Sie das richtige Zubehör. Wählen Sie schmeichelnde Namen.

Wähle lieber High Boots oder schöne Ballettmode. Vermeiden Sie fließende Gewebe und zeltähnliche Kleidung. Ein weit verbreiteter Irrtum ist, dass überdimensionale Kleidung eine nicht ganz schmale Gestalt unscheinbar verdecken könnte. Tatsächlich kannst du dies jedoch nur erreichen, indem du die Körperteile betonst und vergrößerst, die du tatsächlich verbergen willst.

Wer Kleidung trägt, die zu groß für ihn ist, betont nur die Besonderheit, dass er sich unbedingt hinter seiner Kleidung versteckt, was seine Naturkontur und attraktive Rundungen weniger sichtbar macht. Am Ende wird diese Vorgehensweise dich nur noch fetter erscheinen lassen, als du es tatsächlich bist. Wählen Sie eine Hose, die optimal passt.

Man könnte irrtümlich meinen, dass übergroße Hose viel geschmeichelter ist als übergroße Hose (wir alle wollen verhindern, dass unsere Speckrollen am Bund anschwellen und unattraktiv werden!). Eine zu große Hose verdeckt deine schöne, kurvenreiche Figur und lässt dich hockig und sperrig aussehen. Am besten kauft man sich eine passende Jeanshose - oder wenn man in den üblichen Geschäften kein geeignetes Model findet, sollte man sich von einem Maßschneider eine gut passende Jeanshose machen lassen, die man bereits in seinem Kleiderschrank hat.

Die perfekte Passform einer Jeanshose wird einen großen Beitrag zur schmeichelhaften Bekleidung leisten. Wählen Sie den passenden Unterrock. Bleistift-Röcke sind ideal für kurvenreiche Damen, da sie sich an die natürliche Körperform anpaßt. Tragen Sie Kleider in A-Linien-Kleidern oder Empire-Kleidern. Die fließenden unteren Teile dieser Kleider sind für mollige Menschen viel geschmeichelter als figurnahe Models, die jede Rolle Speck und jeden Fleck aufzeigen.

Es ist mir gleichgültig, welche Größe du trägst: Besser ist es immer, seine Gestalt stolze zu präsentieren, als sie schamhaft unter Tonnen von Stoffen zu versteck. Wählen Sie Kleidung, die Ihre Hüfte betont. Deshalb sollten Sie Kleidung anziehen, die optimal sitzt und Ihre schönsten Körperteile optimal betont und akzentuiert, anstatt Ihre wunderschöne Gestalt zu verbergen oder mit Stoffen zu überziehen.

Verwenden Sie die passenden Farbtöne und Dessins zu Ihrem Nutzen und machen Sie mit senkrechten Bändern oder einem attraktiven Riemen auf Ihre Hüfte aufmerksam. Die meisten dickeren Menschen sind irrtümlich davon Ã?berzeugt, dass sie ihre Ã?berschÃ?ssigen Kilo durch Versteck unter schlabberiger Kleidung verbergen können. Gut anliegende, körpernah geschnittene Kleidung ist jedoch viel geschmeichelter (und noch bequemer!) als Kleidung, die schlichtweg zu groß ist.

Sabberige, überdimensionale Kleider sehen oft ungeschickt und unschön aus. Das Gleiche gilt für zu kleine und enge Kleidung: Sie betont nur Ihre überflüssigen Kilo. Dabei ist es sehr unerlässlich, dass Sie Kleider tragen, die genau richtig sitzen. Vermeiden Sie dicke Kleidungsstücke. Dickere Pullover und Shirts werden dich fetter aussehen lassen, als du es tatsächlich bist.

Darüber hinaus können diese Substanzen dazu führen, dass Sie mehr schwitzen, was für den körperreichen Mann im Allgemeinen oft ein großes Nachteil ist. Halten Sie sich von Freizeitkleidung fern. Viele Freizeitbekleidung sieht bei fetteren Herren weniger ansprechend aus. Bei schlabberiger Kleidung und schmalen T-Shirts wirst du dir definitiv keinen großen Dienst erweisen. Edlere, enganliegende Hose mit Jacke wird Ihnen viel besser stehen als ein legerer "Jeans und T-Shirt Look".

Versuchen Sie, Ihre Alltagsgarderobe etwas stilvoller und unkomplizierter zu machen, um jeden Tag Kleidung zu tragen, in der Sie ansprechend aussehen und sich in Ihrer Kleidung wohlfühlen. Zu mustergefüllte Kleidung betont Ihre Fülle noch mehr und lenkt die Blicke auf Ihren gedrungenen Körper.

Versuchen Sie, sich auf Kleidung zu begrenzen, die nur geringfügig gezeichnet ist oder Mustern in der gleichen Farbenfamilie hat. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre normale Körperproportion beibehalten. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Kleidung darauf, dass Ihre natürliche Körperproportion immer erhalten bleibt. Bei größerem Magen sollte man keine Hose anziehen, die unter dem Bauchnabel endet.

Statt dessen sollten Sie eine Hose auswählen, die in der Normalhöhe endet, etwa in der Nabelhöhe.

Mehr zum Thema