Abgelaufene Lebensmittel Kaufen Shop

Verfallene Lebensmittel kaufen Shop

Kaufen Sie abgelaufene Lebensmittel: Sortierte Waren werden hier zum Verkauf gestellt. Wenn das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist, Früchte und Gemüsesorten nicht gut ausfallen oder Kekse vom vergangenen Tag zurückbleiben, werden sie in Superläden streng sortiert - diese Lebensmittel landet im Papierkorb. Zur Bekämpfung von Lebensmittelabfällen gibt es Geschäfte, die verfallene Waren ausstellen. Zugleich werden die Verbraucher sensibler für den bewussteren Umgangs mit Nahrungsmitteln.

Jeder Deutscher schmeißt jedes Jahr 82 Kilogramm Lebensmittel im Werte von 235 EUR weg! Dies ist das Fazit einer Untersuchung der Uni Stuttgart für die Gemeinschaftsinitiative "Too Good for the Ton" des Bundesministers für Lebensmittel und Landwirtschaft. Doch allmählich ändert sich das Bewußtsein für die immense Verschwendung von Lebensmitteln, wie das Meinungsforschungsinstitut GfK herausfand.

Insbesondere weibliche Gäste (83,9 Prozent) waren beim Einkaufen, bei der richtigen Lagerung von Nahrungsmitteln und beim Recycling von Überresten wählerischer. Initiativen zur gemeinsamen Nutzung von Nahrungsmitteln sind nicht die einzige Möglichkeit, die Vergeudung von Nahrungsmitteln zu bekämpfen, sondern es gibt auch Geschäfte und Online-Shops, die abgelaufene Lebensmittel sowie sortiertes Obst auf den Markt bringen. Auf diesen Bereich hat sich das in Köln ansässige Start-up-Unternehmen The Good Food" nach dem Leitspruch On the plate instead in the barrel" aufgesetzt.

Bei uns werden Erzeugnisse, die das Verfallsdatum überstanden haben, Gebäck vom vorherigen Tag und schiefes und beim Landwirt zurückgelassenes Obst und Gemüsesorten zu der "Anzahl" von dem, was es Ihnen bedeutet - Preis" mitgebracht. Natürlich sind die Erzeugnisse alle noch essbar, Früchte und Gemüsesorten kommen gar direkt vom Acker. Sie können auch einige Geschäfte im Netz besuchen, die abgelaufene Lebensmittel zu einem kleinen Betrag ausliefern.

In den Geschäften lebt man von der Partizipation - nicht der Gewinn steht im Mittelpunkt, sondern der Einsatz gegen die Vergeudung von Nahrungsmitteln. Schließlich waren sich neun von zehn von der GfKbefragten Personen darüber im Klaren, dass die Vergeudung von Nahrungsmitteln auch Resourcen verschwendet - nämlich Wissen und Zeit. In unseren Videoclips findest du weitere Tips zum Garen und Braten sowie zum Themenbereich Essen.

Mehr zum Thema